Beko OUM 22320X

Beko OUM 22320X testbericht
  • Beko OUM 22320X testbericht
  • Beko OUM 22320X testbericht

476,50 *

inkl. MwSt.

jetzt kaufen bei amazon.de gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Amazon Shop

* Preis wurde zuletzt am 16. August 2017 um 23:10 Uhr aktualisiert.


Marke Beko
EAN(s) OUM 22320 X
EnergieklasseA

Produktbeschreibung

Von der Marke Beko haben wir mit dem Modell OUM 22320X einen vielseitig verwendbaren Einbauherd kennen gelernt. In unserem Herd-Test konnte der Beko Einbauherd durch ein gutes Verhältnis von Preis und Leistung überzeugen. Erfahren Sie hier die Einzelheiten unseres Testergebnisses.

Ausstattung und Bedienung des Backofens

Die Edelstahlverkleidung verleiht dem Einbauherd sein modernes und hochwertiges Auftreten. Der rostfreie Edelstahl der Blenden und des Griffes sind pflegeleicht und reagieren unempfindlich auf Kratzer und Macken. Das große Fenster ermöglicht einen guten Blick auf die garenden Speisen. Die sechs Regler für die Temperatur fügen sich angenehm in das Gesamtbild ein, allerdings können diese Knebel nicht versenkt werden. Zudem mögen die unterschiedlichen Drehrichtungen der Regler zunächst verwirren.

Als gelungen empfinden wir in unserem Test das Multifunktionsdisplay auf der Edelstahlblende. Hier lassen sich die Uhrzeit sowie die verbleibende Garzeit ablesen. Über die Tasten neben dem Display kann der Timer gestellt werden. Mit einer einfachen Tastensperre lässt sich zudem die Kindersicherung ein- und ausschalten. Durch eine saubere Verarbeitung und ein pflegeleichtes Material überzeugt auch der Innenraum des Einbauherds. Das Vollglas der Innentür sowie die glatten Wände können mühelos abgewischt werden.

Der Innenraum zeigt sich in unserem Test sehr großzügig und bietet auch Platz für größere Fleisch- und Gebäckmengen. Dabei steht ein Temperaturbereich von 50 – 250 °C sowie acht Backfunktionen zur Auswahl. Gut haben uns hierbei die Auftaufunktion sowie der leistungsstarke Umluftgrill gefallen. Mit der Heißluft-Funktion lassen sich die Speisen schonend garen. Dabei arbeiten bei dem Beko OUM 22320X die Heizelemente mit dem Ventilator zusammen. Die Wärme wird dadurch gleichmäßig verteilt und die verschiedenen Gerichte vermischen ihren Geschmack nicht.

 

Ausstattung und Bedienung des Kochfelds

Das Kochfeld des Beko OUM 22320X besteht aus glänzender Glaskeramik und ist in einen schmalen Edelstahlrahmen eingefasst. Dadurch kann das Ceranfeld sicher und dicht befestigt werden und es fügt sich optisch in den Einbauherd ein.

Die vier Herdplatten heizen in unserem Test schnell auf und können über die Knebel zusätzlich erweitert werden. Wenn sich viele Gäste angekündigt haben, können auf der vorderen Kochzone große Kochtöpfe schnell erhitzt werden. Für Bräter lässt sich die hintere Kochzone anpassen. Solange die Herdzonen warm sind, wird dies mit einer Kontrollleuchte auf dem Ceranfeld angezeigt.

 

Produktmerkmale

Gerätemaße: 78 x 66,5 x 66,5 cm, Volumen des Ofens: 65 Liter, Acht Heizprogramme und ein Temperaturbereich von 50 – 250 °C, Kochzonen über die Regler erweiterbar.

Autor:
Beko OUM 22320X testbericht

€ 476,50 *

inkl. MwSt.

jetzt kaufen bei amazon.de
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 16. August 2017 um 23:10 Uhr aktualisiert.