Bosch HND32PS55

Bosch HND32PS55 testbericht
  • Bosch HND32PS55 testbericht
  • Bosch HND32PS55 testbericht

599,00 *

inkl. MwSt.

jetzt kaufen bei amazon.de gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Amazon Shop

* Preis wurde zuletzt am 21. Oktober 2017 um 23:22 Uhr aktualisiert.


Marke Bosch
EAN(s) 4242002784069
EnergieklasseA

Produktbeschreibung

Mit dem HND32PS55 bietet Bosch für anspruchsvolle Köche einen leistungsstarken und ansprechenden Einbauherd. In unserem Test konnte dieses Modell aufgrund der sicheren und bequemen Bedienung mit vielen Funktionen gut abschneiden. Lesen Sie hier unseren kompletten Testbericht des Backofens und des Kochfelds.

Ausstattung und Bedienung des Backofens

Von außen und von innen macht der Bosch HND32PS55 einen hochwertigen Eindruck. Für die Innenwände wurde glattes GranitEmail verwendet, das sich schnell reinigen lässt. Mit den Edelstahlflächen, die die dunkle Glasscheibe oben und unten abschließen, wirkt der Herd modern und elegant. Der Edelstahl wird auch in dem großen Türgriff aufgenommen. Gegenüber vergleichbaren Modellen fallen die versenkbaren Knebel positiv auf. Dadurch wird verhindert, dass Sie oder Ihre Kinder den Herd versehentlich einschalten.

In der Mitte der sechs Temperaturregler für das Ceranfeld befindet sich die elektronische Anzeige für die Uhrzeit. Auf dem gut lesbaren Display wird zudem angezeigt, welche Heizart gewählt wurde und wie viel die restliche Garzeit beträgt. Über die Timer-Funktion lässt sich dies unkompliziert einstellen.

Es stehen insgesamt acht Heizarten und eine stufenlos wählbare Backtemperatur zwischen 50 und 270 °C zur Verfügung. Dadurch lassen sich Speisen mit den drei Grillfunktionen sowohl kross garen und überbacken, aber ebenso kann Tiefgekühltes schonend aufgetaut werden. Für Pizza steht eine Extra-Funktion zur Auswahl.

Die Einbauherde von Bosch fallen in unserem Test durch eine angenehme Handhabung auf. So besteht nicht die Gefahr, dass Sie sich die Finger beim Herausholen des heißen Blechs verbrennen, sondern Sie können das Gebackene durch den Teleskopauszug bequem herausfahren. Dank der Kindersicherung dürfen auch die Kleinen in der Küche helfen.

 

Ausstattung und Bedienung des Kochfelds

Der Backofen und das Ceranfeld heizen beide schnell auf, sodass Sie beim Kochen Zeit und Energie sparen. Auf dem Kochfeld gibt es vier HighSpeed-Kochzonen, die sich an verschiedene Topfgrößen und -formen anpassen lassen. Statt für den Bräter den Ofen aufheizen zu müssen, können Sie die hintere Kochzone zur Bräterzone erweitern. Für große Töpfe kann ein zweiter Ring bei der vorderen Herdzone zugeschaltet werden.

Das Ceranfeld zeigt mit einer Leuchte an, welche Kochzonen noch nicht abgekühlt sind. Zudem bietet das Modell von Bosch den Vorteil, dass Sie die Heizstufe direkt mit einem Tippen auf das Kochfeld einstellen können. Durch die Einfassung mit Edelstahl fügt sich das Glaskeramikfeld auch optisch angenehm in den gesamten Herd ein.

 

Produktmerkmale

Ausmessungen des Einbauherds: 55 x 56 x 60 cm, Einbaumaße des Ceranfelds: 4,3 x 56 x 50 cm, Volumen des Innenraums: 66 Liter, Temperaturbereich: 50 – 270°C und acht Heizarten, zweifacher Teleskopauszug, Ceranfeld mit erweiterbaren Kochzonen und Restwärmeanzeige

Autor:
Bosch HND32PS55 testbericht

€ 599,00 *

inkl. MwSt.

jetzt kaufen bei amazon.de
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 21. Oktober 2017 um 23:22 Uhr aktualisiert.